heart

GEPS Gesprächsforum

Im Forum können Sie sich mit Ihren Fragen an die GEPS richten oder sich mit anderen über verschiedene Themen rund um den Plötzlichen Säuglingstod austauschen.

zum Forum
heart

GEPS Bestellformular

Umfrangreiches Informationsmaterial zu verschiedenen Themen: Informationen zur GEPS. Wissenschaftliche Informationen. Informationen für betroffene Familien. Informationen zur Vorsorge, für Berufsgruppen, zum Heimmonitoring.

zum Formular
heart

GEPS Downloads

Der Downloadbereich bietet Ihnen direkten Zugriff auf ausgewählte Informationen zu wissenschaftlichen Themen und für betroffene Familien. Weiterhin Vorsorge für Berufsgruppen, zum Heimmonitoring.

zu den Downloads

Die Eltern­selbst­hil­fe­or­ga­ni­sation GEPS

Die Gemeinsame Eltern­in­itiative Plötz­licher Säug­lingstod e.V. (gegründet 1981) hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, betrof­fenen Eltern Hilfe anzu­bieten z. B. bei der Trau­er­be­wäl­tigung, in nach­fol­genden Schwan­ger­schaften, bei Fragen zum Fol­gekind. Als Eltern­selbst­hil­fe­or­ga­ni­sation gibt sie Infor­ma­ti­ons­ma­terial heraus, leistet Tele­fon­dienst, stellt Rund­briefe zusammen mit den neu­esten Akti­vi­täten, Ter­minen und wis­sen­schaft­lichen Erkennt­nissen, ver­mittelt die Kon­takt­auf­nahme zu eben­falls Betrof­fenen und zu pro­fes­sio­nellen Trau­er­be­gleitern und betreibt auf­klä­rende Öffent­lich­keits­arbeit. Hierzu gehört auch die Beratung  besorgter Eltern und Inter­es­sierter.

Die GEPS orga­ni­siert oder ver­mittelt Säug­lings­wie­der­be­le­bungs­kurse und ver­an­staltet Eltern­treffen mit ver­schie­dener The­matik, so z. B. Geschwister- und Väter-/Mütter-Treffen oder auch Vor­träge von Ärzten, Psy­cho­logen und anderen Experten. Der GEPS stehen zahl­reiche Fach­leute zur Seite. Die kri­tische Sichtung wis­sen­schaft­licher Infor­ma­tionen sowie inter­na­tionale Kon­takte zu ähn­lichen Ver­ei­ni­gungen werden von der GEPS gepflegt.

GEPS weitere Infor­ma­tionen [mehr]